Zum Betrachten der Kirchenzeitung im (.pdf Dokument) benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollten Sie diesen noch nicht installiert haben, können Sie ihn dort herunterladen:

Aus Datenschutzgründen werden die Seiten mit den Namen und Adressen der Konfirmandinnen und Konfirmanden nach einer Weile aus der Internet-Fassung herausgenommen.